FREEneck 6.0 Tragesystem mit kleinem Höhenversteller

FREEneck 6.0 Tragesystem mit kleinem Höhenversteller FREEneck 6.0 Tragesystem mit kleinem Höhenversteller FREEneck 6.0 Tragesystem mit kleinem Höhenversteller
  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: freeneck 6.0K
  • Lieferzeit: 16 - 17 Werktage
Wird geladen ...

Beschreibung

Das FREEneck ist der Wegbereiter  für Tragesysteme mit Gestänge und besitzt noch immer die anerkannte beste Entlastung beim Spielen.

Das Gestänge liegt zwischen den Schulterblättern am Rücken an und lenkt die Belastung vom Instrument direkt auf das Becken und den Rücken
·  entlastet den Hals, Nacken und Schulter 100-%ig
·  das Becken trägt die Last des Instrumentes
·  asymmetrische Einstellung vermeidet seitlichen Zug am Hals
·  uneingeschränkte Atmung in Brust und Bauch
·  exakt dieselbe Mundstückposition beim Sitzen und Stehen
·  sieht von vorne aus wie ein Halsgurt
·  volle Bewegungsfreiheit vor dem Oberkörper
·  neues Gestänge formt sich fast von selbst an den Rücken an 
·  danach komfortabler und unterm Sakko kaum zu sehen
·  leichtgängige Höhenverstellung Millimeter-genau mit 1 Hand    
·  bestens auch für Damen geeignet
·  für Körpergrößen ab 150 cm, kleiner auch in Sonderanfertigung
·  Packmaß 32 cm erlaubt Verstauen im Schallbecher des Altos

TRIOLE Statement:
Von allen Tragsystemen beitet er die beste Entlastung für den Rücken und lässt dem Musiker die gleiche Bewegungsfreiheit wie ein Nackengurt. Der FREENECK ist aber auch die teuerste und sperrigste Lösung. Der weite Höhenversteller (6.1) engt im Vergleich zu der kleinen Variante (6.0) am Hals weniger ein und ist vor allem sinnvoll wenn verschiedene Saxophongrößen mit dem gleichen Gurt gespielt werden.